Ukraine kocht

Denis Kolesnikov ist ein Allrounder am Herd. Der Koch mit ukrainischen Wurzeln bietet Kochkurse, Grillseminare und Cocktailkurse an und kennt sich ganz nebenbei auch noch mit Molekularküche aus. Darüber gibt es jetzt eine Filmreihe.

Nach zwei Kochbüchern mit ukrainischem Bezug hat Kolesnikov nun auch ein Filmprojekt ins Leben gerufen, in dem kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedenen Regionen der Ukraine vorgestellt werden. In der ersten Folge der Filmreihe, die bereits Anfang Februar im Bukowina-Institut gezeigt wurde, dreht sich alles um Warenyky. Diese in Salzwasser gegarten Teigtaschen mit verschiedenen Füllungen zählen als ukrainisches Nationalgericht. Die dreißigminütige Dokumentation ist für alle interessierten Feinschmecker*innen auf Youtube zu finden.

www.youtube.com/watch?v=TOXfC1IJcr4